Bioenergiedörfer Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Dorfversammlungen

Transparenz und die Information möglichst aller Dorfbewohner sind sehr wichtig, am Anfang und auf allen folgenden Planungsstufen. Hierzu dienen regelmäßige öffentliche Dorfversammlungen, die zu allen "Meilensteinen" des Projektes einberufen werden. Die erste Dorfversammlung kann zum Beispiel als Initial-Veranstaltung die Projektidee präsentieren, auf ihr können auch die Arbeitsgruppen gegründet werden.

Karte

Bundeswettbewerb Bioenergie-Kommunen 2016
zur Anmeldung als Bioenergiedorf