Bioenergiedörfer Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Presse und News

 

Gärprodukte – ein guter Dünger und Humusbildner für Landwirtschaft, Garten- und Landschaftsbau sowie Privatgärtner

Verbundprojekt „GÄRWERT“ zeigt Wege für die Vermarktung von Gärprodukten auf

Während in einigen Regionen Deutschlands erhebliche Überschüsse an Gülle und Gärprodukten anfallen, besteht in anderen Regionen Bedarf bzw. Aufnahmefähigkeit für diese organischen Düngemittel. Die Ergebnisse aus dem Verbundprojekt „GÄRWERT - GÄRprodukte ökologisch optimiert und WERTorientiert aufbereiten und vermarkten“ bieten Biogasanlagenbetreibern und Landwirten Empfehlungen für eine Aufbereitung von Gärprodukten und deren überregionalen Absatz. Zudem werden Wertschöpfungsmöglichkeiten in der Vermarktung von Gärprodukten als Dünger und Humusbildner aufgezeigt.

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geförderten Verbundprojekts „GärWert“ haben Forscher von vier Verbundpartnern verschiedene Gärrestaufbereitungsverfahren untersucht und hinsichtlich ihrer technischen, ökonomischen und ökologischen Aspekte bewertet sowie geeignete Nutzungspfade für unterschiedliche Ausgangsmaterialien und Rahmenbedingungen beschrieben. 

Das Verbundprojekt GÄRWERT zeigt Optionen auf, wie Akzeptanz und Absatz von Gärprodukten wesentlich verbessert werden können. Landwirten und Experten aus Beratung, Behörden und Politik sowie Wissenschaft bietet sich auf der 3. Fachtagung "Pflanzenbauliche Verwertung von Gärrückständen aus Biogasanlagen", die von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) am 3. und 4. Juli 2018 in Kooperation mit dem Institut für Agrar- und Stadtökologische Projekte ausgerichtet wird, die Gelegenheit, die Ergebnisse des Projekts GÄRWERT kennenzulernen und mit den Projektpartnern zu erörtern.

Weiterführende Informationen zum Verbundprojekt „GÄRWERT - GÄRprodukte ökologisch optimiert und WERTorientiert aufbereiten und vermarkten“ (Förderkennzeichen: 22402312, 22401913, 22402113, 22402213) und den Kontakt zu den Projektleitern erhalten Sie über den Link: https://www.fnr.de/projektfoerderung/projekte-und-ergebnisse/projektverzeichnis/

Pressekontakt:
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Dr. Hermann Hansen
Tel.: +49 3843 6930-116
Mail: h.hansen(bei)fnr.de

PM 2018-18

 

Karte

 
Bundeswettbewerb Bioenergie-Kommunen 2016
 
zur Anmeldung als Bioenergiedorf
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben